"Die - Zwedschgala" 

Die Tagesmutter (noch) in Nürnberg Mögeldorf,                                                   ab November 2021 in Nürnberg-Herpersdorf

Über uns: 

Liebe Eltern und Interessierte, 

auf meiner Seite möchte ich mich, meine Idee,  meine Familie und vor allem die Kindertagespflegestelle "Die Zwedschgala" im schönen Nürnberger Ortsteil Mögeldorf vorstellen.

Mein Name ist Stephanie Höcht, ich bin 41 Jahre alt, verheiratet und habe mit meinem Ehemann zwei gemeinsame Kinder, Mia-Amanita und Thorin.

Warum bin ich Tagesmutter geworden? 

Da ich seit 20 Jahren bei unterschiedlichen Trägern in Kinderkrippe, Kindergarten und Kinderhort als sozialpädagogische Assistentin gearbeitet habe, war es an der Zeit, meine Eigenen Ideen und Vorstellungen zu verwirklichen und meine Erfahrungen weiterzugeben. 

Da ich bisher als Angestellte im öffentlichen Dienst immer die Konzepte und Ideen meiner Dienstherren verfolgen musste, wuchs in mir der Wunsch meine eigenen Ideen und Vorstellungen in die Tat umzusetzen. Der ständig wachsende Markt, bei einer entsprechend angespannten Situation rund um die Betreuungsplätze und Einrichtungen haben letztendlich auch dazu beigetragen in Nürnberg Mögeldorf eine eigene Kindertagespflegestelle zu etablieren. 

Mein Ziel ist es für zufriedene und glückliche Kinder und deren Eltern zu sorgen und diese im Bereich der Kindertagespflegestätte und der dadurch verbundenen Tätigkeit zu unterstützen und dies zu fördern.



Weitere wichtige Informationen erhalten Sie hier: 


https://www.nuernberg.de/internet/kinderbetreuung/


https://fmf-familienbuero.de/




                  "Gras wächst nicht schneller, auch wenn man daran zieht"                                                                                                                                            (afrikanisches Sprichwort)


                   „Manche Dinge lassen sich nicht künstlich beschleunigen -                                                               es gibt Dinge die Ihre Zeit brauchen“



Individuelle Förderung und die Eingewöhnung Ihres Kindes bei mir

sind einfühlsame, vertrauensbildende Prozesse und diese benötigen Zeit. 

Hierfür ist eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern unabdingbar.

Gerade daher lege ich besonders hierauf ein hohes Augenmerk.




Unser Team

Stephanie Höcht, Leitung

Stephanie Höcht, Leitung

Position Leiterin der Kindertagespflegestelle "Die-Zwedschgala"

Beschreibung 20 Jahre berufliche Expertise im Bereich der Kinderbetreuung als sozialpädagogische Assistentin, mit Leidenschaft (Tages-) Mutter, die immer ein offenes Ohr für die Anliegen Ihrer eigenen und anvertrauten Kinder sowie deren Eltern hat. Offen, humorvoll, ehrlich, konsequent und naturverbunden

Andreas Höcht, Ehemann

Andreas Höcht, Ehemann

Position Unterstützer, hauptberuflich Notfallsanitäter

Beschreibung Hunger? Etwas kaputtgegangen? kein Problem - ich bin da wenn ich gebraucht werde, ehrenamtlich engagiere ich mich als Pilzberater der Bayerischen Mykologischen Gesellschaft (BMG e.V.) Offen, humorvoll, ehrlich, naturverbunden und durchaus geländegängig

Mia-Amanita Höcht, Tochter

Mia-Amanita Höcht, Tochter

Position der kleine Wirbelwind geht schon in den Kindergarten

Beschreibung ich bin bereits im Kindergarten, ab und zu bekommen mich "die Zwedschgala" zu Bring- und Abholzeiten zu Gesicht

Thorin Höcht, Sohn

Thorin Höcht, Sohn

Position der kleinste "Höcht"

Beschreibung ich bin jetzt auch endlich im Kindergarten, gelegentlich bekommt man mich beim Holen und Bringen der Kinder zu Gesicht

Chang, Haustier

Chang, Haustier

Kater nicht haarend, quasi hypoallergen, neugierig und gefräßig ;)

Beschreibung ich bin der handzahme Kater im Haushalt

Cleo, Haustier

Cleo, Haustier

Position nicht haarend, quasi hypoallergen, neugierig und nicht ganz so gefräßig wie mein großer Bruder Chang ;)

Beschreibung ich bin die handzahme Katze im Haushalt, leider etwas fotoscheu, aber fotogen ;)

Unsere Fische, Haustiere

Unsere Fische, Haustiere

Position Haustiere

Beschreibung unsere schwimmenden Mitbewohner


Kontakt / Platzvergabe:

Derzeit ist noch ein Platz ab 01.09. zu vergeben!                      (Stand 07.08.2021)

Haben Sie Interesse an einem Platz bei mir in der Kindertagespflegestelle "Die-Zwedschgala"?              Dann schreiben Sie mich an. 

Aufnahmeprocedere: 

1.      Bitte nehmen Sie vorab mit mir telefonischen Kontakt auf

2.      Nach erfolgtem Erstgespräch laden Sie bitte den Bewerbungsbogen im Downloadbereich                     herunter, füllen diesen aus und lassen mir diesen zukommen, gerne auch eingescannt als                   pdf-datei  per email. 


Ein rechtlicher Anspruch auf einen Kindertagespflegeplatz besteht nicht.


E-Mail
Anruf
Karte
Infos